StopReset

++ Breaking News ++

8. April 2022 Beweise für die Vertuschung von Covid-Pandemien und Biowaffen führen alle auf Metabiota, Peter Daszak und Hunter Biden zurück

Als Beweise für eine potenzielle Vertuschung von Biowaffen aufgetaucht sind, gewinnt ein Unternehmen namens Metabiota an Bedeutung. Die Verbindungen zwischen Metabiota und mehreren Schlüsselakteuren in der COVID-Pandemie und/oder der Geschichte der ukrainischen Labors sind vielfältig, daher gibt es keine wirklich einfache Möglichkeit, sie in einer logischen Abfolge zu enträtseln. Beginnen wir jedoch mit dem, was Metabiota tut, und den Verbindungen seines Gründers, und erweitern wir von dort aus. Mehr / Quelle

 

31. März 2022 Dr. Roger Hodkinson (Pathologe) hat es auf den Punkt gebracht!!!

Die Ärzte - und die MS-Medien - machen beim staatlichen gebilligten Mord mit. Video

 

14. März 2022 US-Senator Rand Paul stellt „Fauci-Amendment“ zur Verhinderung einer „Gesundheitsdiktatur“ vor

Der Senator sagt, dass die Maßnahme „sicherstellen wird, dass ineffektive, unwissenschaftliche Verbote und Mandate niemals durchgesetzt werden.

Senator Rand Paul hat angekündigt, dass er beabsichtigt, im Senat einen Änderungsantrag einzubringen, um zu verhindern, dass jemals wieder jemand zum „obersten Diktator im Gesundheitswesen“ wird. Quelle

 

17. Februar 2022 Deutschland: Staatsfeinde bekämpfen

Ein geleaktes Strategiepapier verschafft Klarheit über Vorgaben zum Umgang mit sogenannten Terroristen. Dort heisst es u.a.:  Wir müssen die Öffentlichkeit wesentlich aggressiver verängstigen und in Schockstarre versetzen.

„Bundeskanzleramt und Innenministerium weisen auf die zunehmende Brüchigkeit des Corona-Narrativs hin, weil immer mehr Widersprüche deutlich werden. Auch nimmt der Widerstand allerorten zu.

Ferner sind wir insbesondere deshalb besorgt, weil die Todeszahlen der mit mRNA-Impfstoffen mehrfach Geboosterten täglich steigen und vor einer breiten Öffentlichkeit nicht mehr lange geheim gehalten werden können. Mehr / Quelle

 

13. Februar 2022 Wie die Covid-19 Geimpften zu gentechnisch veränderten Menschen wurden

Alles, was Sie schon immer über die Genetik von Impfungen wissen wollten, sich aber nicht getraut haben zu fragen, aus Angst, von Facebook, YouTube, Twitter, PayPal, Instagram, Spotify und vielen anderen irregeführten Prominenten, Musikern und Veranstaltern, die glauben, dass Gene von Levi Straus gemacht werden, gelöscht zu werden. Mehr / Quelle

 

3. Januar 2022 Omikron-Beweise aus Norwegen und Südafrika zeigen, dass COVID vorbei ist! FERTIG! 

Von Dr. Paul Alexander: Er ist beratender COVID-19-Forscher für EBM, Forschungsmethodik und klinische Epidemiologie und unterstütze informell einige Mitglieder des US-Kongresses.

Zwei Studien, eine aus Norwegen und eine aus Südafrika, sagen uns, dass Omikron infektiös ist, sehr mild, und dass die Impfstoffe versagen, da sie die Immunität überwinden; COVID ist erledigt! MehrQuelle

 

14. Dezember 2021 Prof. Bhakdi erklärt in wenigen Minuten, warum Impfstoffe nicht funktionieren und auch niemals funktionieren werden

Die klinische Studie, auf deren Grundlage der Impfstoff von Pfizer für den Notfalleinsatz zugelassen wurde, scheint gefälscht worden zu sein. „All diese Impfstoffe können nicht funktionieren und werden nie funktionieren, weil die Antikörper auf der falschen Seite der Wand sind“, betonte der Mikrobiologe. „Glaubt nicht mehr all diesen Gaunern und Verbrechern. Sie lügen euch an“, sagte der emeritierte Professor. „Die Impfung hat keinerlei Nutzen. Eine Corona-Impfung bietet keinen Schutz. Glaubt nicht all diesen Lügen.“ Mehr ++ / Quelle

 

10. Dezember 2021 Vertrauliche Dokumente: Moderna arbeitete lange vor der Pandemie an einem mRNA-Impfstoff gegen Corona

Das amerikanische Gesundheitsinstitut NIH und Moderna arbeiteten lange vor dem Ausbruch der Corona an einem mRNA-Impfstoff gegen Corona. Laut einem 158-seitigen vertraulichen Dokument schloss Professor Ralph Baric im Dezember 2019 einen Regierungsvertrag mit Moderna ab. Mehr / Quelle

 

14. November 2021 Neue VAERS-Analyse deckt Hunderte von schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen auf, über die uns die CDC und die FDA nie informiert haben

Mit Stand vom 1. November 2021 wurden für die COVID-Impfstoffe mehr unerwünschte Ereignisse gemeldet als für alle 70+ Impfstoffe zusammen, seit man vor 30 Jahren mit der Erfassung unerwünschter Ereignisse begonnen hat. Die COVID-Impfstoffe sind die gefährlichsten Impfstoffe in der Geschichte der Menschheit. Sie sind 800 Mal tödlicher als der Pockenimpfstoff, der bisher den Rekord hielt. Die Impfstoffe haben über 150.000 Amerikaner getötet und noch mehr dauerhaft behindert. Sie sind für niemanden in jedem Alter sinnvoll. Je jünger man ist, desto schlimmer wird es. Bei Kindern wird geschätzt,  dass wir für jeden COVID-Tod, den wir verhindern, 117 Kinder töten. Mehr ++ / Quelle

 

 

"Es ist besser, auf den Füßen zu sterben, als auf den Knien zu leben", Emiliano Zapata

 

 

Alle Breaking-News

 

Dokument
a b c d e f g h i j k l m n o p q r